Text Size
16
September
2017

Titelverteidiger HGSV holte den Titel erneut nach Hamburg

Abteilungen: Fussball

Titelverteidiger HGSV holte den Titel erneut nach Hamburg

Am17.06.2017 war es soweit: Die Jugendmannschaft des HGSV war heiss auf die DM-Grossfeld in Frankfurt und wollte mit allen Mitteln den Titel verteidigen, den Pokal wieder mit nach Hause nehmen.

 

Der komplette Kader der Qualifikationsrunde war auch im Halbfinale & Finale anwesend. Begleitet wurde er vom Trainer Martin Dethloff und Jugendleiter Nils Rohwedder.

Von Freitag auf Samstag übernachteten die Norddeutschen in einer Jugendherberge in der Nähe des Hauptbahnhofs. Samstagmorgen 10 Uhr wurde zunächst das Halbfinale ausgetragen, das die Jugendmannschaft des HGSV souverän 3:0 (0:0) gegen die jungen, entwicklungsfähigen Berliner gewann.

Das zweite Halbfinalspiel trug parallel die SG GSV Karlsruhe & GBF München gegen die SG Gsv Bremen & Wuppertal-Dönberg aus und gewann ebenfalls 3:0.

Hamburg würde also gegen die SG GBF München & GSV Karlsruhe im Finale stehen.

Noch vor dem Spiel waren sich alle Sportler einig: DEUTSCHER JUGEND MEISTER wollten sie werden und den Pokal nicht hergeben.

Sie gewannen auch 2:0, wobei das Ergebnis noch viel höher hätte sein können, denn viele Torchancen wurden vergeben. Zugegebenermaßen hatten aber auch die Karlsruher zwei tolle Torschüsse, die jedoch vom Weltklassetorhüter Dylan Volkmann traumhaft pariert wurden.

Die Tore für den HGSV im Halbfinalspiel schossen Robby Fischer, Muhamet Sabani & Ilhan Citak.

Im Finalspiel trafen Hasan Simsek & Muhamet Sabani.

Trainer und Jugendleiter sind sehr stolz auf ihre Jungs! Sie haben auf dem Platz eine tolle Leistung bewiesen und kein Gegentor erhalten! Jetzt freuen sich alle auf die DM-Kleinfeld Meisterschaft in Hamburg! Da wollen sie ihre Geschichte weiter schreiben!

Nur der HGSV!

 

 

 

 

 

 

 

  • gelesen: 206